Werbung

Tee lose – passionierte Teetrinker genießen unendliche Geschmacks-Varianten mit losem Tee

Tee lose

Tee lose verpackt oder im Beutel – Blick auf eine Streitfrage

Du bist passionierter Teegenießer? Das Aroma ist dir wichtig und du bevorzugst deinen Tee lose?

Seit vielen Jahren beherrscht eine Streitfrage die Teewelt – Teebeutel nutzen oder Tee lose aufgießen? Viele Teetrinker unterstellen dem Beuteltee eine schlechtere Qualität und bevorzugen ihren Tee lose. Generell bieten beide Varianten bestimmte Vorteile. Teebeutel sind haltbar, günstiger als loser Tee und im Alltag praktischer. Neuartige Pyramiden Teefilter bieten dem Tee mehr Platz zur Aromaentfaltung. Meist findest du jedoch nur gängige Teesorten wie Ostfriesentee, Rooibos Tee, Früchtetee, Pfefferminztee, Salbeitee oder Fencheltee. Besonderheiten mit Bachblüten, Hanftee (Hanfblätter), Buchweizentee, Jiaogulan Tee oder Kalmustee gibt es nur als Tee lose. Wenn du deinen Tee lose zubereiten möchtest, benötigst du mehr Zeit & natürlich das passende Equipment von Infuser bis Teetasse.

Green, Chinese or english tea? Tee lose aufbrühen & genießen

Ein Blick auf die unzähligen Teesorten aus aller Welt zeigt dir die Vielseitigkeit, die Tee (lose) bietet. Wir trinken edlen White Tea (weisser Tee), marokkanische Minze, Johanniskraut, Ingwer oder Ceylon Tee. Ob Grüntee, Granatapfel, Misteltee, Chai-Tee, Himalaya Tee, Minztee oder Matcha Tee lose – eine Tasse zum Frühstück oder nach einer Runde Golf ist ein absoluter Genuss. Empfehlenswert ist unbedingt, bei dem Kauf von Tee lose wie Earl Grey Tea, Entschlackungstee, Entspannungstee, Erblühtee, Buchweizentee, Hibiskustee oder Lindenblütentee auf eine möglichst gute Bio-Qualität zu achten. Du gibst eine bestimmte Menge Blätte, Chrysanthemen, Jasmin oder Lavendel in einen Filter oder ein Teesieb und lässt den Tee lose einweichen (steep).

Von Herbal Tea über Waldfrucht bis Yogi Tee: Tee lose – besser für die Gesundheit?

Viele Teetrinker bevorzugen Tee lose. Besonders Sorten wie Detox, Ginseng oder Fit Tea sind bei Frauen sehr beliebt, die gesünder leben möchten und im Sinne einer schlanken Linie auf die Kalorien achten. Die unterschiedlichen Teesorten benötigen jeweils eine andere Ziehzeit. So neigt schwarzer Tee beispielsweise zu unangenehmem Nachbittern, wenn du ihn zu lange ziehen lässt. Der richtige Behälter wie beispielsweise eine Kanne oder ein Teeglas ist ein wichtiges Utensil, wenn du Tee lose zubereiten möchtest. Eine edle Teeblume kommt als Tee lose in einer Teekanne aus Glas perfekt zur Geltung. Ein Probierpaket enthält verschiedene Teesorten und ist auch als Geschenkset empfehlenswert. Auf der Suche nach einem passenden Geschenk findest du dank vielfältigem Zubehör sicher immer die richtige Geschenkidee, auch Tee lose verpackt ist gerne gesehen. Ideal sind verschiedene Tee Sorten wie Rotklee, grüner Tee, Schafgarbe, Mate, Kräutertee oder Pfefferminze als Teeset.

tee-lose.de Review
28.09.2018
Tee lose
Tee lose
273
51star1star1star1star1star